Neujahrskonzerte 2021 abgesagt


Da die Entwicklung bezüglich Covid-19 nicht abschätzbar ist, haben die Organisatoren der Neujahrskonzerte den Anlass abgesagt.

Nun fallen auch die beiden für 1.1.2021 geplanten Neujahrskonzerte im KK Thun dem Coronavirus zum Opfer. Schweren Herzens, aber der Vernunft gehorchend, hat sich das von Beat Aberegg präsidierte OK für die Absage entschieden. Da die Fallzahlen der mit dem Virus infizierten Personen tendenziell wieder steigen, ist die Entwicklung der Lage kaum abschätzbar. Und diese Unsicherheit (welche Massnahmen sind am Neujahr vorgeschrieben, und wie viel Publikum ist dannzumal zugelassen?) macht die Planung und Durchführung des traditionellen, gut verankerten Thuner Kultur-Anlasses äusserst schwierig. Das Team um Beat Aberegg setzt auf das Verständnis aller Akteure, des Publikums und der Sponsoren, wenn es die Risiken auf allen relevanten Ebenen möglichst klein halten will.

 

Unter dem Motto „Ein MelodienStrauss nicht nur von Strauss - musikalische Leckerbissen serviert von der Sinfonietta Mosaique“, wären unter der Leitung von Georgios Balatsinos auch die Solistinnen Leticia Kahraman (Sopran) und Sandra Thomi (Mezzosopran) zum Zuge gekommen. Als Tanzpaar hätte das Publikum zudem Barbara Kaufmann und Beat Künzi auf der Bühne erleben können.

 

Wäre und hätte… Aber noch ist nicht aller Tage Abend: Das OK hat sich zum Ziel gesetzt, das für 2021 erarbeitete Programm bloss um ein Jahr zu verschieben, und es am 1. Januar 2022 zur Aufführung zu bringen.


Programm 2022

Musikalische Leckerbissen serviert von der sinfonietta mosaïque


Jacques Offenbach Ouvertüre zur Operette «La Belle Hélène»

 

Johann Strauss, Sohn Barcarole aus «Hoffmanns Erzählungen

(Duett Leticia Kahraman und Sandra Thomi)

 

Georges Bizet Habanera aus «Carmen»

Sandra Thomi, Mezzosopran 

 

Franz Lehár Meine Lippen, sie küssen so heiss aus «Giuditta»

Leticia Kahraman, Sopran 

 

Johann Strauss, Sohn Schwipslied aus «Eine Nacht in Venedig»

(Duett Leticia Kahraman und Sandra Thomi) 

 

Franz Lehár Ballsirenen, Konzertwalzer aus «Die lustige Witwe»

 

Franz von Suppè Ouvertüre zur Operette «Banditenstreiche»

 

Johann Strauss, Sohn Éljen a Magyar! Polka schnell