Programm "Von West nach Ost"


Joram Bots

Joram Bots ist 1992 in Wattenwil – im Westen von Thun – geboren und spielt seit seiner Kindheit Cornet. Mit 12 trat er der Brass Band Gürbetal bei, mit 15 Jahren fing er an Trompete und Klavier zu spielen und besuchte das Gymnasium in Thun mit Schwerpunktfach Musik. Nach der RS im Militärspiel studierte er an der Hochschule der Künste Bern und nach dem Abschluss in Masterpädagogik an der Zürcher Hochschule der Künste im Performance Master.

Joram Bots wirkte in verschiedenen bekannten Formationen mit und ist aktuell Mitglied der Brass Band Berner Oberland und des Sinfonischen Blasorchesters Bern. Seit 2019 unterrichtet er neben seinem Engagement als BBOJunior-Dirigent an der Musikschule Gürbetal Trompete und Cornet.


Brass Band Berner Oberland Junior (BBOJ)

Die BBOJunior ist die Nachwuchsformation der renommierten Höchstklass-Brassband Berner Oberland. Sie wurden in Dirigent Joram Bots' Geburtsjahr 1992 mit dem Ziel gegründet, Nachwuchsmusiker für einen späteren Übertritt in die BBO auszubilden.


Molotov Brass Orkestar

Den zweiten Teil des Konzerts bestreitet das Das Molotow Brass Orkestar: fünfmal Blech, einmal Schlagzeug, sechsmal unbändige Spielfreude an der Musik. Die Eigenkompositionen des Sextetts bestechen seit 10 Jahren durch Virtuosität, groovige Rhythmen und die stete Lust, Neues mit Bekanntem zu vermischen. Atemberaubende Tempi verschmelzen mit Balkangrooves, Jodelchörli mit melancholischen Ohrwürmern.